Residenzen 2021
Zweiwöchige Residenzen für zeitgenössischen Tanz und Performance in Leipzig

Der Verein 4fürTANZ e.V. schreibt erstmals zwei Residenzen für regional Tanzschaffende und Performance-Künstler* aus. Die Residenzen finden im Juni und Juli 2021 in Leipzig statt. Sie richten sich an Gruppen mit bis zu vier Künstlern und haben eine Dauer von jeweils zwei Wochen.

Mit dem Residenzprogramm soll Künstlergruppen die Erarbeitung künstlerischer Projekte und Produktionen im Bereich Tanz bzw. Performance ermöglicht werden. Dabei kann der Recherche- bzw. Probenprozess von einem Dramaturgen oder Mentor begleitet werden. Zum Abschluss der Residenzen ist jeweils ein Work-in-Progress Showing geplant, bei dem der Fokus nicht auf einem spezifischen Ergebnis sondern vielmehr auf der Prozesshaftigkeit des künstlerischen Arbeitens liegt.

Bewerbungen sind für folgende Zeiträume möglich:

1. Residenz: 14. – 27. Juni 2021
2. Residenz: 05. – 18. Juli 2021

Umfang und Gestaltung der Residenz

  • Zeitraum von zwei Wochen (am Stück)
  • Proberaum mit Tanzboden, Spiegelwand und Musikanlage im Leipziger Westen (110qm)
  • Unterbringung (max. 4 Personen)
  • Reisekosten für die einmalige An- und Abreise (max. 4 Personen)
  • Wöchentliches Stipendium in Höhe von 400,00 € pro Person und Woche (max. 4 Personen)
  • Per diems für Künstler, die nicht in Leipzig wohnhaft sind
  • Prozessbegleitung von eine*m von der Gruppe ausgesuchte*n Dramaturg*in oder Mentor*in
  • Work-in-Progress Showing am Ende der Residenz

Bewerbung und Zugangsvoraussetzungen

Bewerben können sich grundsätzlich alle in Deutschland ansässigen Künstlergruppen, die im Bereich zeitgenössischer Tanz bzw. Performance tätig sind. Jedoch muss der Schaffensmittelpunkt einer der Antragssteller in Sachsen sein.

Die Bewerbungsunterlagen sollten beinhalten:

  1. kurzen Lebenslauf aller künstlerisch Beteiligter,
  2. Arbeitsproben (z.B. Videolink),
  3. Konzeptionsskizze für die angestrebte Residenz (max. eine DIN A4 Seite) sowie
  4. Angabe des gewünschten Residenz-Zeitraum

_

Bewerbungen bitte per Mail an kontakt@4fuertanz.de
Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2021

_

Der Verein möchte ausdrücklich Vertreter marginalisierter Perspektiven zur Bewerbung auffordern. Personen aller sexueller Identitäten, kultureller Hintergründe sowie Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen bitten wir eindringlich, sich bei entsprechenden Qualifikationen zu bewerben. Hinweis: Aufgrund der gegenwärtig dynamischen COVID-19-Lage behalten wir uns vor, die Bedingungen einer Residenz in Rücksprache mit den Bewerbern gegebenenfalls anzupassen. Rückfragen beantworten wir gerne per Mail unter kontakt@4fuertanz.de

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird ausschließlich die männliche Form verwendet. Personen aller Geschlechtsformen sind darin gleichermaßen eingeschlossen.