Projekt Beschreibung

TanzDialog | Gootopia – The Treatment

© Boris Kopeinig

Termin: SA, 30.04. ab 16 Uhr

Offene Probe und Gespräch

Ort: Residenz Schauspiel Leipzig, Spinnereistraße 7 (PF 710) 04179 Leipzig

Über Doris Uhlich

Anlässlich des Frühjahrs-Rundgangs auf der Spinnerei gibt die Choreographin Doris Uhlich Einblick in ihre neue Produktion “GOOTOPIA – THE TREATMENT“, die am 05.05. in der Residenz zur Premiere kommt. In Doris Uhlichs Choreographie ist Schleim Material und Performer zugleich, der mit, auf, in und zwischen Körpern tanzt. Die Gruppe probt während des Rundgangs bei offenen Türen.

Wir laden ein zu einem Austausch mit der Choreographin und Performerin Doris Uhlich, die Einblick in ihre neue Produktion Gootopia – The Treatment gibt und laden die Teilnehmenden ein, sich auf eine Erforschung von Verbindungen (zwischen Menschen wie auch zwischen Menschen und nichtmenschlichen Akteur:innen), das Verschieben von Körpergrenzen und das Eintauchen in den Schleim einzulassen.

Die Veranstaltung findet auf Spendenbasis statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.